Abi + Auto an der Fahrzeugakademie in Schweinfurt

Viel Gutes können wir Ihnen erzählen. Aber wie sieht das die Fachpresse? Oftmals im Jahr suchen die besten Zeitschriften die Nähe zu uns und berichten über unser Ausbildungsprojekt Abi+Auto.

 

Presseartikel: Azubis mit Abitur als starker Fachkräftenachwuchs

Berufschullehrer Rolf Kraus und Auszubildende aus der Abi und Auto Klasse der Heinrich-Thein-Berufsschule Haßfurt berichten.

Presseartikel: Gottfried Reuß im Interview mit der DHZ

Gottfried Reuß von der Kfz-Innung Unterfranken wurde zu den ersten Erfahrung, den typischen Einsatzgebieten der Absolventen und das Potential des Programms "Abi plus Auto" befragt.

Der erste Jahrgang nahm seine Zeugnisse entgegen

Am Freitag, dem letzten Berufsschultag der Absolventen, wurde mit der Übergabe der Abschlusszeugnisse ein würdiger Rahmen geschaffen, bei dem sich der erste "Abi- und Auto"-Jahrgang in Anwesenheit von Ehrengästen an der Berufsschule Haßfurt verabschiedete.

Presseartikel: Abi und Handwerk: Ein Projekt auf Erfolgskurs

Im zweiten Jahr läuft ein Projekt an der Fahrzeugakademie Schweinfurt, das sich in Zusammenarbeit mit der Berufsschule Haßfurt speziell an Abiturienten richtet. Die jungen Leute können in zweieinhalb statt dreieinhalb Jahren ihre Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker abschließen und während dieser Zeit schon einen Teil der Meister-Qualifizierung in Angriff nehmen. Ausbildungsbetriebe und Azubis äußerten sich bei der Tagung in Schweinfurt sehr positiv.

Presseartikel zum Kfz-Karriereprogramm für Abiturienten ABI + AUTO

Neues Karriereprogramm für Abiturienten bietet attraktive Alternative zum Studium. Mit „Abi + Auto“ im Turbo zum Meisterbrief.

Presseartikel über Abi + Auto

Mit insgesamt 19 Teilnehmern startete "Abi+Auto" im vergangenen Jahr erstmals in Nordbayern. Das Karriereprogramm für Abiturienten geht in Nordbayern weiter.